Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Elektronische Systeme - ZF Friedrichshafen AG stellt sich vor

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die ZF Friedrichshafen AG hat in Kooperation mit dem Technologie-Campus an der Ostbayerischen Technischen Hochschule am 19. November 2013 in Amberg ihr Unternehmen vorgestellt. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema Elektromobilität, erläutert durch die Referenten Dipl.-Ing. Matthias Lochner, Leiter der Entwicklung Elektromobilität & Mechatronik am Standort Auerbach der ZF Friedrichshafen AG, und Prof. Dr.-Ing. Horst Rönnebeck (OTH Amberg-Weiden, Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik).

Dabei wurden unter anderem die Zukunftsperspektiven in diesem Bereich genauer erläutert, nämlich dass Benzinmotoren irgendwann vollständig durch Elektroautos ersetzt werden sollen. Dabei sei die Umsetzung die große Herausforderung. Als Beispiel für den Fortschritt im Bereich E-Mobilität wurde der elektrische Rennwagen „RS 13“ der OTH vorgeführt.

Teil 2 der 3-teiligen Veranstaltung findet am 22. Januar 2014 von 15.00 -17.00 Uhr im Mulitfunktionssaal/neues Hörsaalgebäude der OTH in Weiden statt.

Nach oben