Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Duales Studium: Workshop „Interkulturelle Handlungskompetenz“

| Hochschulkommunikation

Zum Abschluss des Jahres 2013 gab es für die dual Studierenden der OTH Amberg-Weiden einen besonderen Höhepunkt. Speziell für sie fand kurz vor der Weihnachtspause ein Workshop zum Thema „Interkulturelle Handlungskompetenz“ statt.

Trainerin Astrid Utler, Diplom-Psychologin, vermittelte den Teilnehmenden zunächst die theoretischen Grundlagen zu Kultur und Kulturstandards. Anschließend wurden die eigenen kulturellen Werte reflektiert, die Teilnehmenden für andere Kulturen sensibilisiert und Begegnungssituationen mit Vertretern verschiedener anderer Kulturen simuliert.
Durch den Mix aus kurzen Wissens-Inputs, Gruppenarbeiten, Fallbeispielen und Diskussionen erlebten die Studierenden einen äußerst abwechslungsreichen und informativen Tag.
Ermöglicht wurde die Durchführung des Workshops durch eine Mittelzuwendung von „hochschule dual international“, organisiert vor Ort in Amberg durch HAW professional unter der Leitung von Sabine Märtin.

Nach oben