Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Patentingenieurwesen: Workshop „Einführung zu Thomson Innovation"

| Hochschulkommunikation, Patentingenieurwesen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Dr. Heike Ross, European Patent Attorney, Solution Consultant bei Thomson Reuters, führte auf Einladung von Prof. Dr. Ursula Versch Studierende im Studiengang Patentingenieurwesen in die Nutzung von Thomson Innovation ein.

Dr. Heike Ross, Thomson Reuters, Prof. Dr. Ursula Versch, OTH

Thomson Innovation(R) ist weltweit eine der größten Plattformen  für die Recherche und Analyse von gewerblichen Schutzrechten. Die Plattform integriert Patent-, Wirtschafts- und wissenschaftliche Informationen. Neben Patentvolltextdatenbanken ist auch die Patentdatenbank World Patents Index verfügbar. Patentlandschaften, die Analysen zu Wettbewerbern und Technologien liefern, werden mit Themescape erstellt. Nach der Einführung von Frau Dr. Ross konnten die Studierenden die Plattform mit Hilfe von Beispielen und Aufgaben online testen.

In dem gut besuchten Workshop lernten die Studierenden des Studiengangs  Patentingenieurwesen Thomson Innovation mit dem Ziel kennen, es mit anderen, ihnen bereits bekannten Datenbanksystemen im Patentbereich zu vergleichen und beurteilen.

Nach oben