Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement: Gastvortrag

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Cultural and Social Aspects of English“ bei M.A. Amy De Vour-Geyer (Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen) referierte Sina Holzschuh (Key Account Managerin, Corscience GmbH & Co. KG) zum Thema „How to enter the Job Market“.

Gastreferentin Sina Holzschuh

Die Referentin, selbst Absolventin des Studiengangs  „Management und europäische Sprachen“ (Jetzt: „Sprachen, Management und Technologie - SP“), stellte den Master-Studierenden zunächst das Unternehmen Corscience vor und berichtete von ihrer Tätigkeit im Key Account Management. Frau Holzschuh schilderte den ca. 50 Master-Studierenden des 1. und 3. Semesters anhand eigener Erfahrungen die Erwartungshaltung vieler Unternehmen gegenüber den Bewerber/innen und gab Tipps, wie sich im Berufsleben der ein oder andere „Tritt ins Fettnäpfchen“ vermeiden lässt. Des Weiteren gab die Referentin einen Überblick über die beruflichen Perspektiven bei der Firma Corscience. Das Unternehmen bietet vielerlei Möglichkeiten – von der Abschlussarbeit über Praktika bis hin zum Direkteinstieg. Abgerundet wurde der Vortrag mit einer regen und interessanten Diskussion.

Nach oben