Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Medizintechnik: Exkursion zum Klinikum Weiden

| Hochschulkommunikation, Medizintechnik

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Diagnostische Systeme“ bei Prof. Dr. med. Clemens Bulitta (Studiengang Medizintechnik) besuchten Studierende des 3. Semesters das Klinikum Weiden. Zunächst erhielt die Exkursionsgruppe einen Einblick in das aktuelle Bau- und Installationsprojekt Hybrid-OP mit Besichtigung der Baustelle. Es folgte ein Besuch der operativen Intensivstation, um das Verständnis für die komplexen Prozesse und Abläufe zu vertiefen.

Die Exkursionsgruppe in der Sterilgutversorgungsabteilung

Ebenso wurde die umfassende technische Ausstattung dieses Arbeitsbereiches näher kennen gelernt. Abgerundet wurde der Besuch des Klinikums mit einer Einführung in die Prozesse, Organisation und Anforderungen der Aufbereitung von Medizinprodukten in der zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA). Ein großer Dank gilt allen Beteiligten des Klinikums Weiden, insbesondere Herrn Schmauß (Leiter Zentrale Technik), Herrn Forster (Leiter der ZSVA) und Herrn Reichenberger (Leiter der operativen Intensivstation).

Nach oben