Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mentoring-Programm „amelie“: Themenabend „Äußeres Erscheinungsbild“

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Gender und Diversity

Der zweite von drei Themenabenden zum Thema „Stil und Etikette – Äußeres Erscheinungsbild“ fand am Montag den 17. März 2014 in Amberg statt. Unter Federführung von Projektleitung Marion Boss war wieder Birgit Barth als Dozentin für die professionelle Führung der teilnehmenden Mentorinnen und Mentees durch den Workshop zuständig.

Aufbauend zum vorangegangenen Workshop „Stil und Etikette – der erste Eindruck zählt“ behandelte der Themenabend die Umgangsformen im Geschäftsleben. Grundlegend wichtig ist die äußere Erscheinung im Beruf und gegenüber den Geschäftspartnern. Dazu gehören adäquater Dresscode, treffende Körpersprache sowie auch die persönliche Ausstrahlung. Die Teilnehmerinnen konnten die Umgangsformen anhand von anschaulichen Beispielen nachvollziehen. Das Angebot fand regen Zuspruch und Erfahrungsaustausch. Eine Empfehlung geht auch an den nächsten Themenabend, bei dem die richtigen Tischmanieren zu geschäftlichen Anlässen auf dem Programm stehen.

Interessierte Studentinnen und Ingenieurinnen erhalten weitere Infos auf der Homepage der Frauenbeauftragten oder direkt beim Gender- und Familienbüro der Hochschule.

Nach oben