Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Studierende der OTH Amberg-Weiden auf der Hannover Messe 2014

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die Hannover Messe ist eine der wichtigsten Industriemessen der Welt. Eine Gruppe von Studierenden der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden hat die Möglichkeit genutzt, sich im Austausch mit den Austellern und durch verschiedene Vorführungen über die neuesten Entwicklungen ihres Studienbereichs zu informieren.

Auf der Hannover Messe zeigen Aussteller der verschiedensten Branchen, wie die internationalen Märkte von dem intelligentem Zusammenspiel effizienter Verfahren, umweltverträglicher Materialien und nachhaltigen Erzeugnissen profitieren können. Organisiert wurde diese Tagesexkursion von der Amberger VDI-suj-Gruppe „Running Snail“ unter der Leitung von Julia Buchmann. Die Bezirksgruppe Amberg und die Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik übernahmen einen Großteil der Fahrtkosten. Dank vieler von VDI-Mitgliedern eingesammelter Eintrittskarten war der Eintritt für die Studierenden kostenlos.

Nach oben