Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Reinschnuppern ins Studium

| Hochschulkommunikation

Sich ein Bild vom Studium machen, eine Vorlesung hören, den Campus und die Labore besichtigen und mit Studierenden und ProfessorInnen sprechen – diese Möglichkeit erhielten Schülerinnen und Schüler während ihrer Pfingstferien am 16. und 17. Juni bei den Schnuppertagen der OTH Amberg-Weiden. 38 Studieninteressierte nahmen diese Gelegenheit wahr und besuchten Vorlesungen wie Medienlehre und -gestaltung, Ingenieurinformatik, Grundlagen der VWL oder Kosten- und Leistungsrechnung.

Auf diese Weise sollen die Schülerinnen und Schüler in ihrer Orientierungsphase für ein Studienfach unterstützt werden, denn vielen von ihnen fällt es schwer, sich vorzustellen, was man in Studiengängen wie Maschinenbau, Medizintechnik oder Angewandter Informatik eigentlich macht.

In Labor-, Bibliotheks- und Campusführungen konnte man sich von der Ausstattung vor Ort überzeugen und live sehen, wie an beiden Hochschulstandorten Lernen, Studieren und Leben miteinander verbunden sind.  Ein Vortrag zum Studium allgemein durch den Studien- und Career Service deckte Themen wie Studienfinanzierung, -bewerbung und -aufbau ab. Auch das Angebot der offenen Studienberatung wurde durch die Schülerinnen und Schüler in Anspruch genommen.

Nach oben