Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Exkursion für „Finance“-Studierende zur Stuttgarter Börse

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft

Bester Anschauungsunterricht für die Studierenden der Fachrichtung „Finance“ der OTH Amberg-Weiden: Bereits seit zehn Jahren organisieren die Professoren Michael Hauer und Dr. Franz Seitz für ihre Vorlesungs­teilnehmer(innen) eine Exkursion. In diesem Jahr ging es zur Stuttgarter Börse, die zu den weltgrößten Derivaten-Börsen zählt.

Die Exkursionsgruppe in Stuttgart

Dabei hörten die Studierenden einen eindrucksvollen Fachvortrag über die Abläufe an der Börse und das Konstrukt von Zertifikaten. Anschließend konnten sie im Händlersaal der Stuttgarter Börse den Börsenmaklern über die Schulter schauen und somit das Tagesgeschehen an der Börse live miterleben. Zum Ausklang erholten sich die Exkursionsteilnehmer/innen in der Stuttgarter City vom anspruchsvollen Programm. Die Gruppe der Studienfahrt war sich einig: Mit praxisnahen Veranstaltungen dieser Art steigert das Fach „Finance“, das auch in unserer Region immer mehr Zuspruch findet, weiter seine Attraktivität.

Nach oben