Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sechsachs-Roboter an der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

| Hochschulkommunikation, Wirtschaftsingenieurwesen

Durch den Geschäftsführer der SAS-Softec GmbH, Herrn Christian Schmidt, wurde ein Sechsachs-Roboter an die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen für Lehr- und Forschungsaktivitäten übergeben. Die Verbundenheit von Herrn Schmidt mit der OTH in Weiden geht auf die Zeit seines Studiums in Weiden mit dem erfolgreichen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) im Jahr 2006 zurück. Heute ist der Absolvent Geschäftsführer eines innovativen Unternehmens für Softwarelösungen im Maschinen- und Anlagenbau.

Prof. Dr. Magnus Jaeger und Geschäftsführer Christian Schmidt

Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) Christian Schmidt sieht vor diesem Hintergrund die Nähe zur Hochschule insbesondere aufgrund der vielfältigen Anknüpfpunkte bei Entwicklungsvorhaben zu den Wirtschaftsingenieuren in Weiden. Der für Arbeiten in einer Reinraum-Atmosphäre taugliche Roboter wird ab dem Wintersemester 2014/2015 in Kooperation mit Prof. Dr. Magnus Jaeger für Studienarbeiten und Forschungsaktivitäten im Bereich Kunststoffschweißen eingesetzt. Mittelfristig sind Projektbearbeitungen im Bereich Logistik sowie in der Service- und Montagetechnik angedacht.

Nach oben