Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Dr. Irina Augustin verfasst Russisch-Lehrbuch

| Hochschulkommunikation

„Otlitschno!“ (Отлично!), auf Deutsch: „Ausgezeichnet“, ist der Name einer Lehrbuch-Reihe für die russische Sprache. Den neuesten Band hat Dr. Irina Augustin verfasst, wissenschaftliche Mitarbeiterin für mittel-osteuropäische Sprachen im Sprachzentrum der OTH Amberg-Weiden. Das Lehrwerk ist vor wenigen Wochen im Hueber Verlag erschienen.

Hauptautorin Carola Hamann und Dr. Irina Augustin

Das Werk besteht aus einem Kurs- und Arbeitsbuch mit CD und richtet sich an Fortgeschrittene (Niveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen). Rund 1,5 Jahre Arbeit, Energie, Motivation und Inspiration stecken in dem Lehrbuch.  

„Mir war besonders wichtig, die russische Sprache modern und lebendig zu vermitteln“, sagt Dr. Irina Augustin. „Deshalb habe ich im Sommer 2013 in Moskau und am Schwarzen Meer recherchiert. Ich denke, die deutschen Studenten und Schüler erhalten ein abwechslungsreiches Lehrbuch mit aktuellen und interessanten Themen. Ich würde mich freuen, wenn es vielen Menschen hilft, ihre Russisch-Kenntnisse zu vertiefen – an Universitäten, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen.“  

Hauptautorin von "Otlitschno!" ist Carola Hamann, die bereits zwei Bände des Lehrwerks herausgebracht hat. Die Sprachdozentinnen an der OTH Amberg-Weiden wenden seit langer Zeit diese Lehrbücher an und werden ab jetzt fortgeschrittene Studenten nach dem dritten Band unterrichten.

Nach oben