Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

OTH Amberg-Weiden erhält Motor von BMW

| Pressemeldungen

Die BMW AG stellt der Ostbayerischen Technische Hochschule Amberg-Weiden einen Motor für Lehr- und Fortbildungszwecke als Dauerleihgabe zur Verfügung. Der Motor mit der Typbezeichnung N20 ist ein aktueller Vierzylinder Ottomotor mit Turboaufladung, direkter Kraftstoffeinspritzung und variablem Ventiltrieb.

Der N20-Motor wird am 18. Oktober 2014 in der Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik der Ostbayerischen Technische Hochschule in Amberg im Labor für Verbrennungsmotoren von Prof. Dr. Andreas Witt (BMW AG München) und Baptist Lell (Autohaus J.B. Lell) an die Hochschule offiziell übergeben.  

Tag                       Samstag, 18. Oktober 2014

Zeit                       10.00 Uhr

Ort                        OTH Amberg-Weiden                            

Abteilung Amberg                            

Kaiser-Wilhelm-Ring 23                            

92224 Amberg                            

Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik, Labor B61                           

Treffpunkt der Teilnehmer im Eingangsbereich des MB/UT-Gebäudes

Nach oben