Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

MASTER OF THE UNI-VERS – Poetry Slam an der OTH in Amberg

| Hochschulkommunikation, Studierendenvertretung

Nach dem großen Erfolg des ersten "MASTER OF THE UNI-VERS" im vergangenen Jahr im Audimax der Universität Regensburg geht Bayerns größter Poetry Slam in Runde zwei: Die Münchner Slam-Legende Ko Bylanzky und der Regensburger Poetry Slammer Thomas Spitzer haben erneut acht der besten Poeten des Landes geladen, die am 18. November 2014 nach Regenburg und am 19. November 2014 an die Ostbayerische Technische Hochschule nach Amberg kommen werden.

Unter den Slammern ist Julian Heun, ein Poetry-Slam-Schwergewicht. Der junge Berliner Performance Poet ist zweifacher deutschsprachiger Poetry-Slam-Meister, dreifacher deutschsprachiger Vizemeister, zweifacher Berliner Stadtmeister und zweifacher Gewinner des renommierten Kabarettpreises "Stuttgarter Besen". Heun war sogar Viertplatzierter bei der Poetry-Slam-Weltmeisterschaft. Dazu kommt Theresa Hahl, die zurzeit wohl bekannteste aktive deutsche Poetry Slammerin. Sie ist unter anderem Finalistin bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften, Hessenmeisterin und Gewinnerin mehrerer Lyrikpreise. Außerdem wird Sulaiman Masomi, der „wort- und nasengewaltige“ Deutschafghane aus Köln, auf der Bühne stehen. Er bereiste mit dem Goethe-Institut schon die halbe Welt, seine lustigen Storys im Gepäck. Auch wurde er unter anderem Poetry-Slam-NRW-Champion, zog ebenfalls ins Finale der deutschsprachigen Meisterschaften ein und mit seinen YouTube-Videos schafft er teilweise über eine halbe Millionen Klicks.

Der Poetry Slam im Wintergarten der OTH in Amberg ist die erste gemeinsame Veranstaltung der OTH Amberg-Weiden und der Stadt Amberg. "Amberg ist zwar eine Hochschulstadt, allerding keine Studentenstadt im klassischen Sinn. Kultur soll beide verbinden. Der Poetry Slam "MASTER OF THE UNI-VERS" ist der Startschuss zu einer Veranstaltungsreihe, die sowohl für die Studierenden als auch für interessierte Ambergerinnen und Amberger konzipiert sein wird", sagte Dr. Christiane Schmidt von der OTH Amberg-Weiden. Deshalb sitzen neben Dr. Christiane Schmidt auch Alexander Röckl, Vorsitzender des Studentischen Konvents, und Wolfgang Dersch, Kulturreferent der Stadt Amberg, mit im Organisationsboot.

Der Poetry Slam "MASTER OF THE UNI-VERS" findet am Mittwoch, 19. November 2014, um 20 Uhr im Wintergarten auf dem Campus der OTH in Amberg statt. Der Vorverkauf beginnt am Montag, 3. November 2014. Tickets gibt es in der Bibliothek der OTH Amberg-Weiden in Amberg (09621/482-3215) sowie in der Tourist-Information der Stadt Amberg (Telefon 09621/10-233) Die Tickets kosten im Vorverkauf 5 €, an der Abendkasse 7 €.  

Nach oben