Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Poetry Slam an der OTH in Amberg

| Pressemeldungen

„MASTER OF THE UNI-VERS“ ist der Titel des ersten Poerty Slam an Ostbayerischen Technischen Hochschule in Amberg: Am Mittwoch, 19. November 2014, um 20 Uhr sind im Wintergarten auf dem Campus die Münchner Slam-Legende Ko Bylanzky, der Regensburger Poetry Slammer Thomas Spitzer und acht der besten Poeten des Landes zu Gast.

Mit dabei sind Julian Heun, der junge Berliner Performance Poet, der zweifacher deutschsprachiger Poetry-Slam-Meister und dreifacher deutschsprachiger Vizemeister ist; Theresa Hahl, zweifelsohne die bekannteste aktive deutsche Poetry Slammerin, ihres Zeichens Finalistin bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften sowie Sulaiman Masomi, der Deutschafghanen aus Köln, der mit seinen lustigen Storys und dem Goethe-Institut schon die halbe Welt bereiste.

Veranstaltet wird der Poetry Slam von der OTH Amberg-Weiden und der Stadt Amberg.  Karten gibt es in der Bibliothek der OTH Amberg-Weiden in Amberg (09621/482-3215) sowie in der Tourist-Information der Stadt Amberg (Telefon 09621/10-233). Die Tickets kosten im Vorverkauf 5,00 Euro, an der Abendkasse 7,00 Euro.  

Tag              Mittwoch, 19. November 2014

Zeit              20.00 Uhr  (Einlass 19.00 Uhr)

Ort               Wintergarten auf dem Campus der OTH Amberg-Weiden                   

Abteilung Amberg                   

Kaiser-Wilhelm-Ring 23                   

92224 Amberg

Nach oben