Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Chinesisch-deutsche Adventsfeier an der OTH in Weiden

| Hochschulkommunikation, Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa

Am 5. Dezember hat Yingdi Chen, Dozentin für Chinesisch im Studiengang „Interkulturelles Technologiemanagement“ (TM), zum 2. Mal die chinesisch-deutsche Adventsfeier an der OTH Amberg-Weiden veranstaltet. Eingeladen waren OTH-Studierende, die sich für China und die chinesische Sprache interessieren. Außerdem nahmen Studentinnen und Studenten der Normal University Shanghai teil. Diese waren für einen Ausflugstag von der Universität Bayreuth an die OTH Weiden gekommen, um sich hier mit den Studierenden auszutauschen.

Die Adventsfeier begann mit einem offiziellen Teil: Die chinesischen und deutschen Studierenden stellen ihre Hochschulen vor. Darauf wurde es schnell weihnachtlich: Die deutschen Kommilitoninnen und Kommilitonen vermittelten den chinesischen Gästen die Traditionen und Geschichte des Weihnachtsfestes und erfuhren ihrerseits mehr über das chinesische Frühlingsfest.

Anschließend sangen sie gemeinsam Weihnachtslieder und ließen sich Glühwein und Plätzchen schmecken, die OTH-Studierende selbst gebacken haben. Ein Besuch des Christkindlmarkts in Weiden rundete die Adventsfeier ab.

Nach oben