Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Preisübergabe „Engagiert. Auf dem Campus.“ 2014

| Hochschulkommunikation, Preise und Stipendien, Studierendenvertretung

Einsatz für die studentischen Belange auf dem Campus ist nicht selbstverständlich. Die Erfahrungen an der OTH Amberg-Weiden haben aber gezeigt, dass es viele Studierende gibt, die sich in herausragender und vorbildlicher Weise aktiv an der Hochschule und für die Hochschule einsetzen und damit die OTH Amberg-Weiden im Sinne des Hochschulleitbildes zu einer Gemeinschaft machen – aus Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter/inne/n. In diesem Jahr geht der Preis an die Studenten Felix Holme, Stefan Stiegler und Felix Wieser.

Im Rahmen der Hochschulratssitzung übergaben Dipl.-Kfm. Christian Engel (Vorsitzender des Hochschulrates der OTH Amberg-Weiden) und Prof. Dr. Andrea Klug, Vizepräsidentin der OTH Amberg-Weiden, die Urkunden an die diesjährigen Preisträger. Die drei Studenten sind seit Jahren engagierte und aktive Mitglieder in verschiedenen Hochschulgremien, etwa der Fachschaft oder dem studentischen Konvent. In ihren jeweiligen Funktionen haben sie sich dabei in besonderem Maße und mit viel persönlichem und zeitlichem Engagement für die Belange und Bedürfnisse der Studierenden eingesetzt und damit einen wertvollen Dienst an der Hochschulgemeinschaft geleistet.

Finanziert wird der Preis aus Fördermitteln des „Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre“ (Qualitätspakt Lehre coaching@haw)

Nach oben