Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

OTH Amberg-Weiden: Starker Personalanstieg in den vergangenen zwei Jahren

| Hochschulkommunikation

Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden ist in den letzten 24 Monaten so stark gewachsen, wie nie zuvor in ihrer Geschichte. 80 neue Kolleginnen und Kollegen konnten in den vergangenen beiden Jahren neu in die Hochschulfamilie aufgenommen werden. Bei einer Willkommensveranstaltung hatten die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Gelegenheit, sich untereinander kennen zu lernen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Präsident Prof. Dr. Erich Bauer stand der gegenseitige Austausch im Mittelpunkt. Die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sowohl in der Lehre als auch in den Fakultäten und in der Verwaltung der OTH Amberg-Weiden angesiedelt. Der starke Personalanstieg wurde unter anderem durch die Ausbauplanung, durch finanzielle Mittel aus dem „Aufbruch Bayern“-Programm, dem Qualitätspakt Lehre, den TWO- und OTH-Mitteln, dem Programm „Aufstieg durch Bildung“ ermöglicht.

Nach oben