Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gründerwettbewerb „Early Bird“ der OTH Amberg-Weiden in Weiden

| Hochschulkommunikation

Im Zuge der Gründungsförderung auch im Bereich E-Commerce führt die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden zum ersten Mal mit Unterstützung durch die Edmund-Bradatsch-Stiftung (Weiden) einen Gründerwettbewerb zum Motto „Early Bird“ durch. Gesucht werden – auch angehende – Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer mit innovativen und auf E-Commerce basierten Geschäftsmodellen. Die besten Ideen und Unternehmenskonzepte werden am 27. April 2015 im Rahmen der vierten E-Commerce Nacht an der OTH in Weiden durch die Jungunternehmer(innen) vorgestellt und prämiert.

Teilnehmen können Studierende und Teams sowie Absolventen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden, der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Universität Regensburg.


Bewerbungen können online über ein Formular bis zum 13. April 2015 eingereicht werden. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen drei Finalisten aus, die dann ihre Konzepte im Rahmen der vierten E-Commerce-Nacht vorstellen, in der auch die Prämierung erfolgen wird.

Nach oben