Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Schülerbesuch: Einblick in die Lehr- und Forschungseinrichtungen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Studien- und Career Service, Hochschulkommunikation

Was macht eigentlich ein Forschungsinstitut? Welche Berufsmöglichkeiten gibt es in der Forschung? Im Rahmen der Schülerwoche des Fraunhofer-Instituts UMSICHT in Sulzbach-Rosenberg haben Schülerinnen und Schüler des Herzog-Christian-August-Gymnasiums in Sulzbach-Rosenberg und der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim aus dem Odenwald die Möglichkeit, an und in der Forschung zu schnuppern. Auf dem Programm stand auch ein Besuch der Fakultät Maschinen/Umwelttechnik der OTH Amberg-Weiden.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich als Zwölftklässler naturwissenschaftliche Leistungsschwerpunkte gesetzt. Welche Studienmöglichkeiten sie an der OTH Amberg-Weiden haben, das wurde ihnen während der Tour durch die Labore anschaulich aufgezeigt. Die Stationen der Laborführung: IR-Abfallentsorgung, Recyclingtechnik,  Running Snail Racing Team, Strömungsmaschinen und Kunststofftechnik. Hier erhielten die Schülerinnen und Schüler Geodreiecke und Frisbees. Prof. Dr. Mario Mocker führte die Gymnasiasten durch die Labore und beantwortete gemeinsam mit den Laboringenieuren die Fragen der Schülerinnen und Schüler. Durch den Besuch an der OTH Amberg-Weiden erhielten die Gymnasiasten Einblicke in verschiedenste Lehr- und Forschungseinrichtungen der Hochschule.

Nach oben