Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ringvorlesung Medizintechnik: Siemens Green+ Check – Wie nachhaltig ist ein Krankenhaus?

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Medizintechnik

Vorhang auf für die Zukunft: In der Ringvorlesung des Studiengangs Medizintechnik können sich Studierende und Interessierte über Trends und Entwicklungen im Gesundheitswesen informieren. Versierte Praktiker und renommierte Wissenschaftler berichten im Sommersemester 2015 über aktuelle Themen, neue Technologien oder wegweisende Projekte. Zum Auftakt sprach Tobias Moser, Siemens Healthcare Consulting, über das Thema „Siemens Green+ Check – Wie nachhaltig ist ein Krankenhaus?“.

Aufgrund stetiger Marktveränderungen sowie geringer werdender finanzieller Ressourcen im Gesundheitswesen ist ein nachhaltiger Erfolg für Gesundheitseinrichtungen in Zukunft nur möglich, wenn es gelingt, ökonomische und ökologische Ziele in Einklang zu bringen. Deshalb wurde bei Siemens mit "Green+ Hospitals" ein modulares Programm entwickelt, mit dem Gesundheitseinrichtungen jeder Größenordnung ihre Ziele in puncto Umwelt, Qualität und Effizienz gleichzeitig und umgehend optimieren können.

Referent Tobias Moser, Verantwortlicher Green+ Hospital und Berater bei Siemens Healthcare Consulting, informierte in seinem Vortrag über das umfassende Analyseangebot Green+ Check und zeigte anhand eines Kundenbeispiels die Green+ Methodologie detailliert auf.

Mehr erfahren:

 

 

 

 

Nach oben