Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel des MedienCampus Bayern e. V.

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Die OTH Amberg-Weiden wurde für den Bachelor- und Masterstudiengang Medienproduktion und Medientechnik mit dem Qualitätssiegel des MedienCampus Bayern e. V. ausgezeichnet. Mit der Vergabe des Siegels wurde der Hochschule herausragende Arbeit in der Aus- und Weiterbildung im Medienbereich bestätigt. Überreicht wurden die Urkunden am 22. April 2015 in Wildbad Kreuth durch die Vorstandsmitglieder des MedienCampus Bayern Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks, und Andreas Scherer, Vorsitzender des Verbands Bayerischer Zeitungsverleger e. V.

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurden damit die beiden Studiengänge mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Sie vermitteln technisches Wissen für den Medienbereich in Kombination mit journalistischen und gestalterischen Fähigkeiten. Das Qualitätssiegel prüft, ob bayerische Aus- und Weiterbildungsstätten im Medienbereich hohe Qualitätsstandards in der Lehre einhalten. Institutionen mit Siegel vermitteln Interessierten nach außen eine hohe Kompetenz und erleichtern den Vergleich zu anderen Einrichtungen. Mit den neu vergebenen Qualitätssiegeln wurden bereits mehr als 30 Siegel an Einrichtungen in ganz Bayern vergeben. Eine Übersicht über die aktuellen Siegelinhaber ist unter www.mediencampus.bayern zu finden.

Nach oben