Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kooperation: Ökonomische Fakultät der Universität Czernowitz (Ukraine)

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa

Kaum ist die Tinte auf dem von Präsident Prof. Dr. Stepan Melnychuk und Präsident Prof. Dr. Erich Bauer unterzeichneten Rahmenvertrag getrocknet, wird der angekündigte Kooperationswille in die Tat umgesetzt. Von 4. bis 7. Mai 2015 reiste Prof. Dr. Bernt Mayer (Fakultät Betriebswirtschaft) an die Universität Czernowitz, um sich dort mit Kolleg(inn)en der Ökonomischen Fakultät zu treffen und der Hochschulleitung den unterzeichneten Rahmenvertrag zu überreichen.

Auf Einladung der ukrainischen Seite hielt Professor Mayer mehrere Lehrveranstaltung im Bereich „Human Resource Management“ für Bachelor- und Masterstudierende und tauschte sich zu den Möglichkeiten einer fachlichen Kooperation aus. Gemeinsam mit den Czernowitzer Fakultätsvertretern wurde die Entwicklung weiterer bilateraler Forschungs- oder Kooperationsprojekte im Bereich „Intercultural Management“ sowie der Austausch von Studierenden und Professoren besprochen. Das nächste Treffen könnte bereits 2016 in Form einer Beteiligung an der "Schumpeter Heritage Conference" stattfinden. Der Ökonom Prof. Joseph A. Schumpeter war von 1909 – 1911 Professor für politische Ökonomie an der Universität Czernowitz, wo er sein Hauptwerk „Die Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung“ verfasste, in deren Mittelpunkt der dynamische, Innovationen durchsetzende Unternehmer steht. Professor Mayers Aufenthalt wurde unterstützt durch das International Office und das Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa. Hier erfahren Sie mehr über die Nationale Jurij-Fedkowitsch-Universität Czernowitz.

Nach oben