Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feierliche Enthüllung des RS15

| Hochschulkommunikation

RS15 - so lautet der Name des neuesten Rennwagens des Formula Student-Projekts „Running Snail Racing Team“ der OTH Amberg-Weiden. Bei dem Rennwagen handelt es sich um die dritte Generation der elektrischen Boliden aus dem Studierendenprojekt. Nach einer Entwicklungs- und Bauzeit von rd. einem halben Jahr war das Team am 13. Mai 2015 stolz, die Neuerungen und Fortschritte in dem elften Renner der Hochschule zu präsentieren. Zusammen mit Faculty Advisor Prof. Dr.-Ing. Horst Rönnebeck, der seit der ersten Stunde des Rennteams den Studierenden zur Seite steht, wurde die Enthüllung auf dem Campusgelände in Weiden gefeiert.

Das Running Snail Racing Team mit seinem neuen Boliden

Teamleiter Konrad Bittner, PR/Orga-Leiterin Christiane Schieder, Technische Leiter Mechanik Florian Junglas und Thomas Faltermeier, und Technischer Leiter Elektrik Felix Reichenberger stellten die vielen Neuerungen vor. Mit erneut weniger Gesamtgewicht bei gesteigerter Leistung nehmen die Studierenden die vorderen Ränge der Platzierungen ins Visier. Die Verringerung des Gewichts konnte maßgeblich durch Umstellung von einem 13-Zoll- auf ein 10-Zoll-Fahrwerk und die vorangeschrittene Entwicklung von Geometrie und Aufbau des selbsttragenden CFK-Chassis erzielt werden. Zugleich sollen die vier unabhängig voneinander ansteuerbaren Motoren sowie das Aerodynamikpaket, bestehend aus Front- und Heckflügel höhere Beschleunigungen und Kurvengeschwindigkeiten ermöglichen. Damit blicken die engagierten Studierenden zuversichtlich in Richtung Silverstone, Hockenheim und Györ, die drei Schauplätze, an denen das Team in der 2015er Saison antreten wird. Bedanken möchten sich alle Mitglieder herzlich bei ihren Unterstützern! Technische Daten des RS15: Länge/Breite/Höhe: 2929/1451/1183 mm Gewicht: 199,3 kg Chassis: Kohlefaserverstärkes Kunststoff-Monocoque Motor: 4 x schnell drehende Innenläufer-Synchronmaschinen Übersetzung: 1,5-stufiges Planetengetriebe; 13,01:1 Leistung: max. 85 kW (114 PS), max. pro Rad (allradgetrieben) 25,9 kW bei 8000 1/min Drehmoment: max. 401 Nm/Rad Betriebsspannung: 600 V Reichweite: ca. 25 km Beschleunigung: unter 4 s auf 100 km/h Weitere Infos: Running Snail Racing Team OTH Amberg-Weiden Kaiser-Wilhelm-Ring 23 92224 Amberg T.: 09621-482-3294 teamleaders@running-snail.de

Nach oben