Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

OTH mind: Workshop “Gender und Diversity”

| Hochschulkommunikation

Im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojektes OTH mind als vom BMBF gefördertem Verbundprojekt der Ostbayerischen Technischen Hochschulen Amberg-Weiden und Regensburg im Bereich der akademischen Weiterbildung wurde ein Workshop „Gender und Diversity durchgeführt. Die Teammitarbeiter(innen) haben sich zwei Tage mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt. Dieses im Projekt angelegte Querschnittsthema, das alle seine Teilbereiche betrifft, soll aktiv verankert sein.

OTH mind: Workshop "Gender und Diversity"

Ziel des Workshop war es, alle Projektmitarbeiter(innen) auf den gleichen Wissenstand zu bringen, um anschließend ziel- und projektgerichtet das Thema Gender und Diversity in die Forschungsvorhaben einfließen lassen, und es bei der Angebotsentwicklung in der Weiterbildung anwenden und umsetzen zu können. Durch eine Mischung aus Vortrag und Gruppenarbeit schaffte es Trainer Andreas Haase, dass sich die Workshopteilnehmer(innen) dem Thema näherten und konkrete Aspekte herausarbeiteten.

Nach oben