Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen: Absolventenabschied 2014/2015

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

„Nie war so viel Anfang für Sie wie heute!“ - mit diesen Worten begrüßte der Dekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Prof. Dr. Franz Magerl, 133 Absolventinnen und Absolventen mit ihren Angehörigen im größten Hörsaal 001 der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden in Weiden. Verabschiedet wurde in zwei Gruppen am 19. Juni 2015 der Absolventen-Jahrgang 2014/2015 aus den Studiengängen Wirtschaftsingenieurwesen, Medizintechnik (Bachelor und Master), Internationales Technologiemanagement und Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement.

So viele Alumni aus der Fakultät wie noch nie erhielten feierlich ihre Urkunden durch Dekan Prof. Dr. Franz Magerl, Prodekan Prof. Dr. Magnus Jaeger und Studiendekan Prof. Ralph Hartleben überreicht. Sekt-Empfänge im neuen Hörsaalgebäude mit vielen Gesprächen über die Studienzeit in der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt, der die Ehemaligen sowohl beruflich als auch privat auf neue Wege führt, rundeten die überaus gelungene Festveranstaltung ab, die von der Jazz-Combo Desafinado (Weiden) wieder stimmungs- und schwungvoll umrahmt wurde. Besonders hervorzuheben sind die beruflichen Karrieren der Absolventinnen und Absolventen, die bereits zum Zeitpunkt der Urkundenübergaben mit einem erfolgreichen Start in verschiedensten Branchen und Unternehmen begonnen hatten. Die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen wünscht ihrem Alumni-Jahrgang 2014/2015 alles Gute, sowohl beruflich als auch persönlich, auf seinem Weg in die Zukunft!

Nach oben