Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„Praxis des Strategischen Innovationsmanagements“

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Anfang Juli 2015 hat an der Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik der OTH in Amberg das von Prof. Dr. Thomas Tiefel organisierte Forum „Praxis des Strategischen Innovationsmanagements“ stattgefunden. Es referierte Dr. Christian Hahner, Leiter „Intellectual Property & Technology Management“ der Daimler AG, zum Themenkomplex „Technologie- und IP-Strategie“.

Er zeigte dabei anschaulich auf, welche Managementansätze, Methoden und Instrumente sein Unternehmen in diesem Kontext zur Sicherung von dessen Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit einsetzt. Den zweiten Vortrag hielt Dr. Andreas Volek, der Leiter des Strategischen Innovationsmanagements von Diehl. Er stellte zum einen die Besonderheiten im Innovationsmanagement eines dezentral organisierten Konzerns heraus und erläuterte zum anderen die erfolgskritische Rolle von Trendanalysen im strategischen Frühaufklärungsprozesses.

Nach oben