Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ferientag an der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation

„Mitmach-Experimente“ und erlebnisorientierte Vorführungen – Im Zuge des jährlich angebotenen Sommerferienprogramms der Kommunen Allersberg, Berching, Berngau, Burgthann, Deining, Freystadt, Mühlhausen, Postbauer-Heng, Pyrbaum und Sengenthal haben Kinder und Jugendliche die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden in Amberg besucht.

Unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Markus Brautsch und unter tatkräftiger Unterstützung der Professoren Dr. Andreas Aßmuth, Dr. Klaus Grüger, Dr. Alfred Höß, Dr. Peter Kurzweil, Dr. Dieter Meiller, Dr. Mario Mocker, Dr. Andreas Weiß und Dr. Matthias Wenk konnte den interessierten Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreicher und interessanter Einblick in die vielfältigen Themenfelder der OTH Amberg-Weiden gegeben werden: Chemische Experimente, Aha-Effekte aus der (Strömungs-)Mechanik, Blue-Screen-Experimente und vieles mehr. Für die Kinder und Jugendlichen war der Besuch der Hochschule ein spannender und lehrreicher Tag. Für das nächste Jahr ist eine Wiederholung geplant.

Nach oben