Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

QPL: Wissenschaftliches Journal für die Erstsemester

| Zentrum für Sprachen, Mittel- und Osteuropa, Hochschulkommunikation

Reden ist Silber, Schreiben ist Gold: Wer gut schreiben und sich klar ausdrücken kann, ist erfolgreich – im Studium, im Beruf und im Leben. Ein guter Anlass, zur Feder zu greifen, ist das Führen eines wissenschaftlichen Journals. Und damit die neuen Studierenden im Wintersemester 2015/16 gleich loslegen können, erhalten sie einen eigens für diesen Zweck entworfenen Schreibblock mit Tipps und Tricks.

In diesem Block finden die Studierenden Schreibtipps und -strategien, die dabei helfen können, Schreibblockaden zu überwinden. Aber vor allem ist dort jede Menge Platz für eigene Schreibübungen.

Der Block entstand in Zusammenarbeit mit den Studierenden des Masterstudiengangs „Medientechnik und Medienproduktion“. Im Rahmen der Veranstaltung „Methoden der Visualisierung“ zeichneten sie Comics zum Thema „Wissenschaftliches Schreiben“. 

Nach oben