Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Stadtwerke Amberg unterstützen den Amberger Technologie-Campus mit Energie

| Hochschulkommunikation

1.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr und eine Laufzeit von 5 Jahren – Die Stadtwerke Amberg GmbH überreichte in Begleitung von Karlheinz Brandelik, Projektleiter der Gewerbebau Amberg GmbH, erneut einen Stromgutschein an die Hochschulleitung für den Amberger Technologie-Campus (ATC).

 

„Der Stromgutschein ist ein weiterer Ausdruck der gelebten Kooperation zwischen unserer Hochschule und den Stadtwerken Amberg als langjähriges Mitglied im Partner-Circle und Innovativem LernOrt unserer Hochschule. Und das ATC erweist sich erneut als eine Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis, als Einrichtung, in der Ideen und Innovationen in unserer Hochschulstadt Amberg entstehen", sagte Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden.
Mit dem Stromgutschein werden die Büros und Konferenzräume des ATC mit Energie versorgt.

Nach oben