Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Master-Studiengang IM: Exkursion zur Volksbank Nordoberpfalz Weiden

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Authentische Lernerfahrungen aus der Praxis: Die Studierenden des Master-Studiengangs „Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement“ besuchten den Innovativen LernOrt „Volksbank Nordoberpfalz“ in Weiden. Die Exkursion wurde im Rahmen der Veranstaltung „Leadership und Management-Skills“ durchgeführt und von Prof. Dr. Frank Schäfer, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, organsiert.

Die Studierenden bearbeiteten im Workshop praktische Fragen der finanzwirtschaftlichen Unternehmensführung: Thomas Ludwig, Prokurist und Leiter Firmenkundengeschäft, führte sie vorab an diese Thematik heran – mit realitätsnahen Fallbeispielen zur Wachstumsfinanzierung und Bilanzstrukturoptimierung. Darauf entwickelten die Studierenden in mehreren Gruppen alternative Lösungsvorschläge, die im Plenum und aus Bankensicht kommentiert wurden.

Der anschließende „snack and talk“ ermöglichte es den Studierenden, ergänzende Fragen zu stellen und mit den anwesenden Bankvertretern zu diskutieren.

Nach oben