Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Medical Valley Award – Gesucht werden die besten Ideen für die Gesundheitswirtschaft

| Pressemeldungen

Freitag, 29.04.2016, 11.00 Uhr , OTH in Weiden, Hörsaalgebäude, Saal 002

Das Bayerische Ministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie fördert ab 2016 Vorgründungsvorhaben in der Gesundheitswirtschaft. Eine hochkarätig-besetzte Jury wählt in zwei nacheinander stattfindenden Wettbewerbsrunden die besten Konzepte aus ganz Bayern für den Medical Valley Award aus. Die Sieger erhalten für ihr prämiertes Konzept eine Pre-Seed Förderung von bis zu 500.000,00 Euro um ihr Projekt reif für die Realisierung zu machen.

Hierfür sucht Medical Valley EMN e. V. Forschergruppen aus der Gesundheitswirtschaft, die eine Ausgründung ihres innovativen Konzeptes anstreben. Weitere Informationen unter: https://www.medical-valley-emn.de/award

Am Freitag, 29. April 2016, 11.00 Uhr, wird im Hörsaalgebäude der OTH in Weiden das Förderprogramm offiziell vorgestellt. Prof. Dr. Franz Magerl, Dekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Prof. Dr. med. Clemens Bulitta, Leiter des Instituts für Medizintechnik (IfMZ) und Matthias Hiegl von Medical Valley EMN e. V. werden den Medical Valley Award vorstellen und die Teilnahmebedingungen erläutern.

Zur besseren Planbarkeit bitten wir um Anmeldung zu der Veranstaltung per Email (johanna.mathes@medical-valley-emn.de).

Nach oben