Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Go business – sicher Dir Deine Zukunft: careerday 2016

| Hochschulkommunikation, Studien- und Career Service

Wenn der Campus der OTH in Amberg zu einem Messezentrum wird, dann ist wieder careerday! Auch in diesem Jahr sind wieder über 80 regionale und überregionale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen zum careerday gekommen. Ihr Ziel: qualifizierte Nachwuchskräfte finden. Ob Bachelorarbeiten, Praktikumsplätze oder Festanstellungen – der careerday ist ein lebendiges Netzwerk, von dem alle Beteiligten profitieren.

Schirmherr Dr.-Ing. Helmut Steinberg von der Firma Nexans autoelectric GmbH (Floss)

„Der careerday ist ein großes Netzwerk, in dem genau diese Kontakte geknüpft und verfestigt werden. Unsere Studierenden finden „inhouse“ die interessantesten Unternehmen und Einrichtungen, viele Unternehmen kommen seit Jahren zum careerday, weil sie wissen, dass es sich lohnt“, sagte Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden. Der careerday ging in diesem Jahr bereits in die 15. Runde. Neu in diesem Jahr: Die Sporthalle wurde um ein Messezelt ergänzt. Neben dem Besuch an den Messeständen der Firmen konnten sich die Studierenden durch Firmen- und Fachvorträge ein genaueres Bild von den Einstiegsmöglichkeiten im jeweiligen Unternehmen oder über aktuelle Themen aus der jeweiligen Branche machen. Ein Bewerbungsmappencheck durch ein Team der Berufsberatung der Arbeitsagentur und ein Bewerbungsfotoshooting für Studierende rundeten das Programm ab.

Traditionsgemäß wird der careerday jedes Jahr von einem Studierendenteam organisiert. Mit viel Engagement und Einsatz arbeitete dieses Team seit Oktober vergangenen Jahres an den Vorbereitungen für diesen Tag. Die Schirmherrschaft für den careerday 2016 hat Dr.-Ing. Helmut Steinberg von der Firma Nexans autoelectric GmbH (Floss) übernommen. Das Unternehmen kooperiert seit vielen Jahren eng mit der OTH Amberg-Weiden.

Nach oben