Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Internationales Technologiemanagement: Exkursion zu Constantia Hueck Folien

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Internationales Technologiemanagement, Exkursionen Internationales Technologiemanagement

Praxiswissen aus erster Hand: Die Studierenden des Bachelorangebots Internationales Technologiemanagement besuchten Constantia Hueck Folien in Pirk bei Weiden. Bernhard Rohl, langjähriger technischer Mitarbeiter und Betriebsrat, gab Einblicke in technische Abläufe und Produkte des Unternehmens.

Die Exkursionsgruppe bei Constantia Hueck Folien

Nach dem einführenden Vortrag lernten die Studierenden bei einem Rundgang alle Fertigungsbereiche der Firma kennen: Bernhard Rohl erklärte unter anderem die Verfahrenstechniken Tiefdruck und Flexidruck inklusive der Herstellung der entsprechenden Druckwalzen. Auch die beiden Folienextruder und die zwei Verpackungsroboter beeindruckten die Exkursionsgruppe. Nach zwei Stunden Besichtigung blieb noch Zeit für Fragen und Diskussion.

Die Studierenden des Internationalen Technologiemanagements der OTH Amberg-Weiden besuchten das Constantia-Werk gemeinsam mit dem Lehrbeauftragten Josef Konrad. Herzlichen Dank an das Unternehmen und Bernhard Rohl für die interessanten Einblicke!

Nach oben