Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Entfällt: EthikForum mit Harald Lesch: Fake Science – Was wir in Zeiten von Fake-News und Co. noch glauben können

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Veranstaltungen, Jubiläum, Alumni, EthikForum

Mittwoch, 27.11.2019, 19.00 Uhr , OTH in Amberg, Siemens Innovatorium, Veranstalter: Institut für Nachhaltigkeit in Technik & Wirtschaft

Wissenschaftliche Erkenntnisse werden oftmals bewusst ignoriert – das zeigt die Diesel und Klimadebatte exemplarisch. Gleichzeitig gibt es auch noch die Scheinwissenschaft. Was können wir daher noch glauben? Wie gelingt eine Aufklärung 2.0?

Das EthikForum am 27. November 2019 zum Thema „Fake Science – Was wir in Zeiten von Fake-News und Co. noch glauben können“ geht diesen Fragen auf den Grund.

Referenten an diesem Abend sind der aus dem ZDF bekannte Wissenschaftler Prof. Dr. Harald Lesch und Prof. Dr. Bertram Stubenrauch, Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der katholischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Das EthikForum ist eine etablierte Veranstaltung, bei der relevante gesellschaftliche Fragestellungen aus verschiedenen Perspektiven mit der interessierten Öffentlichkeit diskutiert werden. 

Der Eintritt ist frei!

Nach oben