Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

CHE-Ranking 2020: Betriebswirtschaft-Studierende überaus zufrieden mit den Studienbedingungen, Wirtschaftsingenieurwesen punktet mit IT-Infrastruktur

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Betriebswirtschaft, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Alumni

Der Studiengang Betriebswirtschaft der OTH Amberg-Weiden erhält im heute veröffentlichten CHE-Ranking eine sehr gute Bewertung. In den Kategorien „Studiensituation insgesamt“, „Organisation von Prüfungen“, „Kontakt zur Berufspraxis“ sowie „Unterstützung im Studienbeginn“ wird jeweils die Spitzengruppe erreicht. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen erzielt sehr gute Ergebnisse in den Kategorien „IT-Infrastruktur“, „Internationalität“, „Abschlüsse in angemessener Zeit“ sowie beim „Kontakt zur Berufspraxis“ und kann sich hier jeweils in der Spitzengruppe positionieren. Zudem wurde von den Befragten die Bibliotheksausstattung und -service sehr gut bewertet.

„Das erneute, überaus positive Ergebnis des aktuellen CHE-Rankings belegt unseren Einsatz, die Qualität in Studium und Lehre auf hohem Niveau zu sichern“, so Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden.

Das Ranking ist mit rund 120.000 befragten Studierenden und mehr als 300 untersuchten Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften/Fachhochschulen (HAW) sowie Dualen Hochschulen und Berufsakademien der umfassendste und detaillierteste Hochschulvergleich im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. In diesem Jahr wurden die Fächer BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht, Soziale Arbeit, Jura und erstmals Wirtschaftspsychologie untersucht. Das aktuelle Hochschulranking ist im ZEIT-Studienführer 2020/21 und online verfügbar.

 

Seit dem 1. Mai 2020 können sich Studieninteressierte über das Online-Bewerberportal auf der Homepage der Hochschule für ein Studium an der OTH Amberg-Weiden mit Beginn zum Wintersemester 2020/21 bewerben.

Infos zu den Studienangeboten

Nach oben