Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Die moderne Chemie begegnet dem Rohstoffwandel mit Konzepten, die außerhalb der Hochlaboratorien wenig bekannt sind. Die 8. Auflage des Lehr- und Übungsbuches „Chemie“, das aktuell beim Verlag Vieweg + Teubner erschienen ist, vernetzt das chemische Grundwissen mit wichtigen Teilbereichen der Technik. Die Autoren Prof. Dr. Peter Kurzweil (Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik) und Studiendirektor Paul Scheipers gehen deshalb z.B. auf Katalysatoren, Korrosionsschutz, Werkstoffe, Batterien, Akkumulatoren, Brennstoffzellen, Lebensmittel-Zusatzstoffe, Umweltschutz, Trinkwasser, Abwasser und erneuerbare Energien ein.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Prof. Dr. Ursula Versch und Prof. Dr. Thomas Tiefel (Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik) wurden in das Expertenpanel des internationalen Forschungsprojekts „Der Markt für geistiges Eigentum in Europa 2020“ aufgenommen.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Am Apian-Gymnasium in Ingolstadt fand der dritte Workshop "Patente im Schulunterricht" mit den Referenten Dipl.-Ing. Norbert Schuldis (Prüfer am Deutschen Patent- und Markenamt, Patentabteilung 1.35) und Prof. Dr. Ursula Versch (Studiengang Patentingenieurwesen) statt.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Vom 2. bis 3. Dezember 2009 fand am Tschechischen Patentamt in Prag ein von der Europäischen Patentakademie (Europäisches Patentamt) in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Patentamt organisierter Workshop „Disseminating IP knowledge in universities” statt.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Im Rahmen der Vorlesung "Technologie- und Innovations-Management" (Prof. Dr. Franz Magerl) wurden die Studierenden der Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen sowie Management und Europäische Sprachen durch Herrn Dipl.-Ing. (FH) Bruno Götz von der LGA Training & Consulting GmbH (Nürnberg) in die Grundlagen der gewerblichen Schutzrechte eingeführt.

Beitrag lesen

| Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Vor vielen Zuhörern im Siemens Innovatorium referierte Dipl.-Ing. (FH) Michael Wittmann – Absolvent des Studiengangs Umwelttechnik der HAW im Jahr 2004 mit dem Schwerpunkt Energietechnik - vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR, Stuttgart) am 10. Dezember 2009 über solarthermische Kraftwerke.

Beitrag lesen
Nach oben