Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Fakultät Betriebswirtschaft, Exkursionen Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation

Die transport logistic in München ist die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. 22 Studierende des Schwerpunkts Logistik im Fachbereich Betriebswirtschaft besuchten die Messe und informierten sich über Trends und Innovationen zu Themen wie Supply Chain Management (SCM) und Logistik 4.0.

Beitrag lesen

| Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Handels- und Dienstleistungsmanagement, Hochschulkommunikation

Ein Tag – und viele Gründe zum Feiern: Der 23. Juni 2017 war Tag des öffentlichen Dienstes, Johannistag, „Nimm Deinen Hund mit zur Arbeit“-Tag und National Pink Day (USA). Aber für über hundert junge Menschen wird es für immer der Tag sein, an dem sie ihre Bachelor-Urkunde erhalten haben – bei der feierlichen Absolventenverabschiedung der Fakultät Betriebswirtschaft.

Beitrag lesen

| Studierendenvertretung, Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation | Forschungsvorlesung

Der Euro steckt in der Krise. Griechenland ist bankrott – und viele weitere, vor allem südeuropäische EU-Mitgliedstaaten leiden unter hoher Arbeitslosigkeit, lahmender Wirtschaft und Verschuldung. Wie ist es dazu gekommen? Prof. Dr. Horst Rottmann suchte in der Forschungsvorlesung „Zuviel Geld – und zu wenig Wachstumspolitik im Euro-Raum?“ nach Ursachen.

Beitrag lesen

| Exkursionen Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation

Menschen mit Erlebnissen begeistern – Das ist die Mission der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Neueste Attraktion: Die Erlebniswelt in Taufkirchen bei München. Und diese frisch eröffnete Arena durften 26 Studierende in einer Exkursion von Prof. Dr. Wolfram von Rhein besichtigen und mit dem Geschäftsführer der Jochen Schweizer Holding GmbH Wolfgang Langmeier über dieses Projekt diskutieren .

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Handels- und Dienstleistungsmanagement

Stationärer Handel, Onlineshop, Versandhandel – Multi-Channel-Händler bedienen mehrere Vertriebswege. Doch welcher Service beeinflusst Kunden bei der Kaufentscheidung im Onlineshop? Im Rahmen des Seminars „Multi-Channel-Management“, bei dem es um eben diese Verzahnung der Offline- mit der Online-Welt geht, machten sich über 30 Studierende der Studiengänge Betriebswirtschaft und Handels- und Dienstleistungsmanagement daran, konkrete Aufgabestellungen aus der Praxis eines Multi-Channel-Händlers zu bearbeiten. Bei der Kooperation mit der Conrad Electronic SE und ihrer Tochter Re-In Retail International GmbH ging es unter anderem darum, die Kundenzufriedenheit und die Kundenbindung zu erhöhen.

Beitrag lesen

| Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation

Das ist peinlich! Dem Zombie in der Geisterbahn verrutscht die Maske – und das Publikum lacht, anstatt sich zu gruseln. Dann gehen der Burger Queen auch noch die Brötchen aus und kein Nachschub ist in Sicht! Was ist zu tun? Rund 120 Erstsemester im Studiengang Betriebswirtschaft nahmen sich dem unglücklich agierenden Zombie und der überforderten Burger-Königin an. Sie managten den virtuellen Freizeitpark Fort Fantastic. Dabei standen ihnen Prof. Dr. Wolfgang Renninger, Prof. Dr. Johann Strassl und Kurt Freudenthaler zur Seite.

Beitrag lesen
Nach oben