Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Alumni

Logistiker wissen: Der Weg ist das Ziel. Der kürzeste, effizienteste, beste. Projektingenieurin Annika Dausend findet diesen Weg – mit einer Datenbrille, SAP-Software und großem Engagement. Von einer Frau, die weiß, wo’s langgeht, und ihr Wissen jetzt mit den Studierenden der OTH Amberg-Weiden teilt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Betriebswirtschaft

Wo Menschen konsumieren, zusammenarbeiten oder Handel treiben, menschelt es auch. Und dann ist psychologisches Know-how von Vorteil. An der OTH Amberg-Weiden lernen Studierende jetzt, wie die Wirtschaft tickt – im neuen Bachelorangebot Angewandte Wirtschaftspsychologie. Der Studiengang wird unter Vorbehalt der Zustimmung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst angeboten. Interessierte können sich bereits für das Sommersemester 2020 bewerben.

Beitrag lesen

| | 25 JahreEMI-Forum

Dienstag, 17.12.2019, 19.06 Uhr – Samstag, 21.12.2019, 14.06 Uhr, OTH in Amberg, Wintergarten (Mensa)
Veranstalter: Fakultät EMI

Integration, Medienkompetenz, Anschaulichkeit von Inhalten und individuelles Lerntempo treten immer mehr in den Vordergrund, wenn es um Bildung im digitalen Bereich geht. Schon im Kindergarten spielen diese Begriffe eine immer größere Rolle und stellen sowohl die Lehrenden als auch die Lernenden vor Herausforderungen.

Beitrag lesen

Von der Hochschule in die Selbstständigkeit: Das Projekt Oberpfalz Start-Up HUB unterstützt Gründungsinitiativen

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert Oberpfälzer Hochschulverbund mit rund zwei Millionen Euro

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Betriebswirtschaft

Der Verbund aus OTH Amberg-Weiden, OTH Regensburg und Universität Regensburg wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) für das Förderprogramm „EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft“ ausgewählt. Die drei Hochschulen erhalten über einen Zeitraum von vier Jahren insgesamt rund zwei Millionen Euro. Damit sollen Gründungsaktivitäten aus den Hochschulen angestoßen und unterstützt werden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Die OTH Amberg-Weiden bietet nicht nur eine fundierte fachwissenschaftliche Ausbildung, sondern sie vermittelt ihren Studierenden zudem Kompetenzen für den Umgang mit gesellschaftlichen und ökologischen Fragestellungen. Ihre Aktivitäten hierzu bündelt sie im Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft. Nun haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche UNESCO-Kommission (DUK) das Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft für seinen Einsatz im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Das Deutsche Studentenwerk (DSW), der Verband der 57 Studenten- und Studierendenwerke, hat seine Gremienstruktur modernisiert. Anstelle des bisherigen Vorstands wird künftig ein neuer, 14-köpfiger, ehrenamtlich tätiger Verbandsrat die Beratungs- und Aufsichtsfunktionen im Verband ausüben. Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, wurde zur stellvertretenden Verbandsratsvorsitzende gewählt. Prof. Dr. Rolf-Dieter Postlep, ehemaliger Präsident der Universität Kassel, wird Vorsitzender dieses Verbandsrats.

Beitrag lesen
Nach oben