Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun“, schrieb der französische Schriftsteller Molière. Das gilt angesichts knapper werdender Ressourcen und dramatischer Umweltprobleme auch für die Wirtschaft. Nachhaltiges Management ist für viele Unternehmen und Bildungseinrichtungen ein wichtiges Thema geworden. An der OTH Amberg-Weiden setzt sich vor allem das Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft dafür ein – nicht nur vor Ort an der Hochschule, sondern auch auf der ganzen Welt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Bereits zum 5. Mal fand Ende November der vom OTH-Forschungscluster „Ethik, Technologiefolgenforschung und Nachhaltige Unternehmensführung“ (ETN) ausgerichtete jährliche Studientag statt. Das Thema: digitaler Konsum und seine Auswirkungen auf die Gesellschaft.

Beitrag lesen

| EthikForum, Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Extremismus hat viele Gesichter: Rechtsextremismus, Linksextremismus oder Islamismus stehen für Ideologien, die Rechtsstaat und Demokratie ablehnen. Der Rechtsextremismus hat sich verändert, ausdifferenziert und professionalisiert. Die Neue Rechte hat Eingang in die Mitte der Gesellschaft gefunden. Das EthikForum „Wehret Hass und Hetze“ an der OTH Amberg-Weiden in Amberg ist den verschiedenen Quellen und Formen des Extremismus auf den Grund gegangen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Ohne Nachhaltigkeit keine Zukunft – deshalb haben Studierende der OTH Amberg-Weiden schon früh die Möglichkeit, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn die Hochschule bietet das fakultätsübergreifende Zertifikat Ethik und Nachhaltigkeitsmanagement (ETHNA) an. Beim Blockseminar „Angewandte Ethik und Nachhaltigkeit“ im Kloster Speinshart stand „Nachhaltige Führung“ im Mittelpunkt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Fair geht vor: Vom Discounter bis zum Fachhandel – nachhaltige und biologisch hergestellte Produkte haben Hochkonjunktur. Doch wie fair ist fairer Handel eigentlich? Was bewirkt Fairtraide in Entwicklungs- und Schwellenländern? Alexander Herzner, Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft, beschäftigte sich auf der Fachtagung „Mehr als nur ein fairer Preis?“ mit diesen Fragen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Wie können wir gemeinsam eine lebenswerte und friedliche Zukunft gestalten? Wie stellen wir uns die Welt von Morgen vor und wie kommen wir dahin? Das sind die Fragen, welche sich die Zukunftsakademie, die OTH Amberg-Weiden und die Fairtrade Stadt Amberg als Veranstalter am 2. Amberger Zukunftskongresses stellten.

Beitrag lesen
Nach oben