Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation

Das ist peinlich! Dem Zombie in der Geisterbahn verrutscht die Maske – und das Publikum lacht, anstatt sich zu gruseln. Dann gehen der Burger Queen auch noch die Brötchen aus und kein Nachschub ist in Sicht! Was ist zu tun? Rund 120 Erstsemester im Studiengang Betriebswirtschaft nahmen sich dem unglücklich agierenden Zombie und der überforderten Burger-Königin an. Sie managten den virtuellen Freizeitpark Fort Fantastic. Dabei standen ihnen Prof. Dr. Wolfgang Renninger, Prof. Dr. Johann Strassl und Kurt Freudenthaler zur Seite.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft, Gastvorträge Betriebswirtschaft, Pressemeldungen

Auszeichnung für hervorragende Leistungen: Am Dienstag vergangener Woche prämierte die Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Bayern die Bachelorarbeiten einer Absolventin der OTH Regenburg und eines Absolventen der OTH Amberg-Weiden. Franz Josef Benedikt, Präsident der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Bayern, übergab die Preise bei einer feierlichen Veranstaltung in der OTH Amberg-Weiden am Standort Weiden. In seinem Gastvortrag bewies er, wie spannend europäische Finanz- und Wirtschaftspoltik sein kann.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft

Anhand welcher Kriterien lässt sich ein Kreditausfall vorhersehen? Welche Daten sind dafür von Nöten? Und wie müssen die relevanten Merkmale gewichtet werden, damit möglichst treffsichere Aussagen resultieren? Diese und weitere Fragen beantwortet die Studie „Das Credit Scoring – Leitfaden zur Konzeption erfolgreicher Scoring-Verfahren“, die Prof. Dr. Thorsten Hock, Fakultät Betriebswirtschaft, im Auftrag des Bundesverbandes für Credit Management e.V. jüngst erstellt hat.

Beitrag lesen

| Betriebswirtschaft, Handels- und Dienstleistungsmanagement, Fakultät Betriebswirtschaft, Hochschulkommunikation

Die höchst gelegene Zoiglstube der Welt, eine Paintball-Spielwiese oder eine Downhill-Strecke für Mountainbiker – die Kreativität unserer Studierenden und der Neualbenreuther kannte keine Grenzen. Im Modul „Service Learning Projekte“ präsentierten sie Bürgermeister Klaus Meyer in Neualbenreuth ihre Ideen für das geplante Naherholungsgebiet Tillenberg.

Beitrag lesen

| Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft

Live-Übertragung in die OTH Amberg-Weiden: Prof. Dr. Wolfang Renninger, Fakultät Betriebswirtschaft, begrüßte in der Veranstaltung „IT-Management“ einen virtuellen Gast. Hiltrud Werner, Leiterin der Konzernrevision der Volkswagen AG, schaltete sich direkt von ihrem Arbeitsplatz in der Wolfsburger Konzernzentrale in den elektronischen Konferenzraum der Hochschule, um über die Aufgaben der IT-Revision bei VW zu berichten.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaft

So was hat Prof. Dr. Horst Rottmann noch nicht erlebt: Vor elf Jahren stand BWL-Student Benjamin Auer in seinem Büro und schlug vor: „Lassen Sie uns ein Statistik-Lehrbuch schreiben!“ Der Professor der OTH Amberg-Weiden war unsicher: Ehrgeizig ist der junge Mann ja. Aber hat er im 2. Semester schon das Zeug für ein so umfangreiches Werk? Er blieb vorsichtig: „Schreiben Sie in VWL und Statistik erst einmal eine 1,0. Dann reden wir weiter.“ Heute arbeiten zahlreiche BWL-Studierende mit dem Lehrbuch „Statistik und Ökonometrie für Wirtschaftswissenschaftler“ von Horst Rottmann und Benjamin Auer. Und der OTH-Student von damals erhielt gerade seine Habilitation für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig …

Beitrag lesen
Nach oben