Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

Studiengang der Woche: Internationales Technologiemanagement

你好, hello, Здравствуйте, Dobrý den, ¡buenos días!

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Internationales Technologiemanagement | Studiengang der Woche

In Deutschland gibt es rund 20.000 Studiengänge. Doch welcher ist der Richtige für mich? Am besten hört man sich an, was so ein Studiengang zu erzählen hat. In dieser Woche haben wir für euch das Bachelorangebot Internationales Technologiemanagement befragt...

Beitrag lesen

Future Code Bayern

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Alumni | Innovativer LernOrt (ILO)

Mit der Strategie „Future Code für Bayern“ schaffen die Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Technischen Hochschulen ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte Bayerns. In neun Themen gestalten ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die digitale Transformation, den demographischen Wandel und die Folgen des Klimawandels. Sie bringen Wissen zur Wirkung, damit Bayerns Zukunft gelingen kann – ökonomisch erfolgreich, sozial verantwortlich, ökologisch generationengerecht. Mit dem Lernlabor Cybersicherheit, dem Projekt 5G4Healthcare und der Initiative Innovative LernOrte ist die OTH Amberg-Weiden im Future Code Bayern vertreten.

Auch antimikrobielle Oberflächen muss man reinigen

Autorenteam mit Prof. Dr. Bulitta veröffentlicht Report

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Medizintechnik, Alumni

Wer sich im öffentlichen Raum bewegt, wäscht sich die Hände, sobald sie oder er zuhause ankommt. Einige Kabarettisten spotten bereits darüber, dass in den Supermarktregalen auch Seife knapp war, was weitgehende Erkenntnisse über das herkömmliche Hygieneverhalten der Deutschen zulasse. Hände waschen wir, weil wir „Draußen“ mit allerlei in Berührung kommen. Oberflächen – Türklinken, Displays, Stuhllehnen oder Lichtschalter – rücken zu Corona-Zeiten noch stärker als sonst als Viren- und Bakterienschleuder in unser Bewusstsein. Nicht umsonst waren Desinfektions- und Reinigungsmittel kurzfristig ausverkauft.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, machbar Innovationslabor, Alumni | TRIO

In den Laboren der OTH Amberg-Weiden ist es ruhig geworden. Nur aus dem machbar Innovationslabor ist seit Tagen ein Rattern zu hören. Die Quelle des Geräuschs ist ein 3D-Drucker. 15 Faceshields werden hier pro Tag produziert und anschließend kostenlos an systemrelevante Berufsgruppen wie (Zahn-)Arztpraxen, Kliniken, Kindergärten, ambulante Rehazentren usw. verteilt.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Betriebswirtschaft, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Alumni

Der Studiengang Betriebswirtschaft der OTH Amberg-Weiden erhält im heute veröffentlichten CHE-Ranking eine sehr gute Bewertung. In den Kategorien „Studiensituation insgesamt“, „Organisation von Prüfungen“, „Kontakt zur Berufspraxis“ sowie „Unterstützung im Studienbeginn“ wird jeweils die Spitzengruppe erreicht. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen erzielt sehr gute Ergebnisse in den Kategorien „IT-Infrastruktur“, „Internationalität“, „Abschlüsse in angemessener Zeit“ sowie beim „Kontakt zur Berufspraxis“ und kann sich hier jeweils in der Spitzengruppe positionieren. Zudem wurde von den Befragten die Bibliotheksausstattung und -service sehr gut bewertet.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Physician Assistance

Der Bachelorstudiengang Physician Assistance – Arztassistenz der OTH Amberg-Weiden bereitet auf ein völlig neu geschaffenes Berufsbild im Gesundheitswesen vor, das von der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung bereits anerkannt ist. Da der Studiengang in Deutschland noch relativ neu ist, haben sich Hochschulen und Berufsakademien, die Physician Assistance – Arztassistenz anbieten, im Deutschen Hochschulverband Physician Assistant e.V. (DHPA) zusammengeschlossen. Prof. Dr. Stefan Sesselmann, Studiengangsleiter Physician Assistance – Arztassistenz an der OTH Amberg-Weiden, wurde bei der Mitgliederversammlung Anfang März für zwei Jahre zum Vorstandsmitglied gewählt.

Beitrag lesen
Nach oben