Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Bei einem Gastaufenthalt am Institut CSIRO Materials and Engineering in Sydney, Australien, konnte Prof. Dr. Hans-Peter Schmidt (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) den Grundstein für eine Forschungskooperation mit den dortigen, international renommierten Wissenschaftlern legen. Das CSIRO ist eine nationale Großforschungseinrichtung Australiens, und deckt, wie die deutsche Max-Planck-Gesellschaft, Themen der Grundlagenlagenforschung ab.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Am Samstag, 15. Mai 2010, waren Amberg und die HAW bundesweit im Radio präsent. Der Sender Deutschlandradio Kultur übertrug sein Programm „Deutschlandrundfahrt“ für eine Stunde live aus dem Amberger Rathaus. Themen der Sendung waren neben dem Luftkunstmuseum und einem Gespräch mit dem Amberger Schriftsteller Eckhard Henscheid auch die HAW: Prof. Maximilian Kock (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) stellte den Studiengang Medienproduktion und Medientechnik, und hier speziell sein Lehrgebiet Audioproduktion vor.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

M.Eng. Michael Brandt, Absolvent des Masterstudienganges „Medientechnik und Medienproduktion“ (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) stellte am 7. Mai 2010 in Stuttgart seine Abschlussarbeit zum Thema "Sounddesign für den Animationsfilm Don't Angerwood" im Rahmen des Eyes & Ears Junior Showcase auf der 15. fmx 2010 vor.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Vor wenigen Tagen erreichte eine Studierendengruppe aus der Medienproduktion und Medientechnik (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) unter Leitung von Frau Prof. Dr. Nailja Luth ihr Reiseziel Almaty in Kasachstan zur Durchführung eines gemeinsamen Studienpraktikums an der Kasachisch-Britischen Technischen Universität (KBTU), eine Partnerhochschule der HAW.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Am 30. März 2010 konnten Studierende der Medienproduktion und Medientechnik wieder einer Expertin aus der Medienbranche "über die Schulter schauen". Frau Karin Furtmeier, Geschäftsführerin der deutschen Filiale der international tätigen Design- und Promotionagentur "Bruce Dunlop & Associates (BDA)" folgte der Einladung von Prof. Maximilian Kock (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) an die HAW in Amberg.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Der Bayerische Rundfunk (BR) - Fernsehproduktion - und die Hochschule Amberg-Weiden - Studiengang Medientechnik und Medienproduktion (Fakultät Elektro- und Informationstechnik) - pflegen seit Jahren einen lebendigen Kontakt und Erfahrungsaustausch zu Fragen und Problemen der Studiotechnik Fernsehen. Diese Aktivitäten erhielten jetzt eine offizielle Grundlage durch eine Kooperationsvereinbarung, die von Herbert Tillmann, Direktor Produktion und Technik des Bayerischen Rundfunks, und Präsident Prof. Dr. Erich Bauer unterzeichnet wurde.

Beitrag lesen
Nach oben