Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News der OTH Amberg-Weiden

| PartnerCircle, Hochschulkommunikation, Sport

Ernährung, Bewegung, psychische Belastung oder Stress – Unser Verhalten hat Einfluss auf unsere Gesundheit. An der OTH Amberg-Weiden ist die Gesundheitsförderung fest verankert. Eine Vielzahl von Handlungsfeldern und Maßnahmen für die Studierenden und MitarbeiterInnen sind bereits vorhanden, zum Beispiel Hochschulsport, Präventionskurse und Gesundheits-Aktionstage.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Sport, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Alumni

Aufrechtere Körperhaltung, keine Verspannungen oder Rückenschmerzen, verbesserte Atmung, mehr Leichtigkeit und besserer Laufrhythmus – viele Hobbyläufer sind vom Nutzen der LAUFMAUS – einem ergonomisch geformten Griffelement, das für eine verbesserte Haltung sorgt – bereits überzeugt. An der OTH Amberg-Weiden startet nun eine mehrjährige Gemeinschaftsstudie mit dem Klinikum Fichtelgebirge, um die Auswirkungen der LAUFMAUS auf den Bewegungsapparat genauer zu untersuchen und die beschriebenen Aspekte wissenschaftlich zu quantifizieren.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Sport, Alumni

Jeder Kilometer zählt! Unter diesem Motto strampelte das Amberger Team der OTH Amberg-Weiden mit ihrem Teamchef Werner Hofmann gegen weitere 54 Teams beim Amberger Stadtradeln um die Wette. Die 45 aktiven Mitglieder kamen so auf ganze 7.722 km, wodurch sie den Ausstoß von 1.135 kg CO2 vermeiden konnten. Insgesamt sind alle beim Stadtradeln Beteiligten 156.881 km geradelt und kommen so auf 23 Tonnen CO2-Vermeidung. Das OTH-Team hat hier den 1. Platz „erradelt“. Für diese Leistung gab es einen Scheck in Höhe von 450 Euro, bereitgestellt von den Amberger Firmen Lüdecke GmbH, Herding GmbH und der Sparkasse Amberg-Sulzbach.

Beitrag lesen
Nach oben