Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

IT-Security: Sicher online

| Hochschulkommunikation, Video

Internet-Unternehmen wie Google oder Facebook betreiben einen großen Aufwand, um Daten über ihre Nutzerinnen und Nutzer zu sammeln.

Was man dagegen tun kann, damit die persönlichen Daten nicht abgegriffen werden können, das erklärte Prof. Dr. Andreas Aßmuth an zwei Beispielen.Das IT-Security-Forum der OTH-Amberg-Weiden in Kooperation mit dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster beschäftigt sich genau mit solchen Themen. Die nächsten Veranstaltungen zum Thema IT-Sicherheit sind am 14. Mai und am 12. November 2014.  Diese beiden Veranstaltungen richten sich besonders an kleine und mittlere Unternehmen.

Nach oben