Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen: Internationales Entwicklungs- und Innovationsmanagement

| Hochschulkommunikation , Gastvorträge Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement

Der Absolvent des Studienganges Wirtschaftsingenieurwesen Holger Kahlert, Entwicklungsleitung für Abfülltechnologie bei der Krones AG in Neutraubling, referierte im Rahmen der Vorlesung „Internationales Entwicklungs- und Innovationsmanagement“ von Prof. Dr. Franz Magerl im Masterstudiengang zum Thema „Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in der Innovationplanung und Produktentwicklung entlang des Produktentstehungsprozesses“.

Holger Kahlert bei seinem Vortrag zum Thema „Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in der Innovationplanung und Produktentwicklung entlang des Produktentstehungsprozesses“

Nach der Vorstellung des Produktportfolios stellte Holger Kahlert das Innovationsmanagement zur Identifizierung der Megatrends und der strategischen Schlussfolgerungen für die Krones AG vor. Den Schwerpunkt seiner Präsentation setze er in der Darstellung einer systematischen Entwicklungsprozesskette mit der abgestimmten Einbindung von Verfahren und Methoden zur effizienten und effektiven Umsetzung der Zielsetzungen und Kundenerwartungen.

Die Ausführungen von Holger Kahlert waren ein hervorragendes und beeindruckendes Beispiel zur Verbindung der Theorie und der Praxis, was sich auch in der engagierten und souveränen Diskussion mit den Studierenden zeigte.

 

Nach oben