Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mathe für alle: Kostenloser Online-Kurse zur Wissensauffrischung

| Hochschulkommunikation

Die OTH Amberg-Weiden erleichtert Studieninteressierten den Einstieg ins MINT-Studium. Die Hochschule bietet dafür im September Mathematik-Vorkurse an – und seit einigen Wochen auch den kostenlosen Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+.

Homepage: OMB+

Mit OMB+ können Interessierte ihre Mathematikkenntnisse unkompliziert und praxisnah auffrischen. Der Online-Kurs besteht aus erklärenden Texten mit vielen Beispielen, interaktiven Bildern, Übungsaufgaben und Tests, an denen Schülerinnen und Schüler sowie Studierende ihr Mathematikwissen selbst prüfen können.

Die Arbeitsweise ist dabei sehr flexibel. Die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer arbeiten wann, wo und wie oft sie wollen. Es wird nur ein Internetanschluss mit einem Standard-Browser zur Nutzung benötigt. Das Lernen erfolgt wahlweise allein oder gemeinsam mit anderen KursteilnehmerInnen in einem virtuellen Tutorium.

OMB+ wurde von einem Konsortium aus zwölf deutschen Hochschulen unter Mitwirkung der Firma integral-learning GmbH, Berlin, gemeinsam entwickelt. Der Kurs wird durch ein Mathe-Call-Center sieben Tage die Woche von 10.00 bis 20.00 Uhr unterstützt. Die fachliche Leitung obliegt Prof. Dr. Volker Bach (TU Braunschweig) und die geschäftliche Leitung hat Prof. Dr. rer. nat. Aloys Krieg (RWTH Aachen ) inne.

Der OMB+ ist über die Homepage der OTH Amberg-Weiden kostenfrei zugänglich. Bitte hier lang!

 

Nach oben