Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fokus Hochschule: Treffen der nordbayerischen Abi-Beratungsstellen an der OTH Amberg-Weiden

| Studien- und Career Service, Hochschulkommunikation

Die Bundesagentur für Arbeit bietet zum Thema Ausbildung und Studium für Abiturientinnen und Abiturienten ein spezielles Beratungsangebot. Das diesjährige Treffen dieser Abi-Beratungsstellen im nordbayerischen Raum fand zum ersten Mal an der OTH Amberg-Weiden statt. Am 1. März kamen 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagenturen, u.a. aus Bamberg, Würzburg, Ingolstadt, Schwandorf oder Coburg, an den Campus nach Amberg, um sich fachlich auszutauschen und die Hochschule genauer kennenzulernen.

Die TeilnehmerInnen beim Treffen der nordbayerischen Abi-Beratungsstellen

In seiner Begrüßung wies der Kanzler der Hochschule, Ludwig von Stern, auf die Relevanz derartiger Beratungseinrichtungen für junge Schülerinnen und Schüler hin, die dadurch bei ihrer Studienorientierung eine wertvolle Unterstützung erhalten. Im weiteren Programm standen insbesondere zwei Studiengänge im Fokus: zum einen der Bachelorstudiengang Patentingenieurwesen, der in seiner Kombination aus Technik, Betriebswirtschaft und Patentrecht in Amberg einzigartig angeboten wird, und zum anderen der Bachelorstudiengang Geoinformatik und Landmanagement, der zum kommenden Wintersemester in Amberg startet.

Vorgestellt wurden diese Studiengänge von Prof. Dr.-Ing. Jürgen Koch und Prof. Dr. Dieter Meiller, die Einblicke in den Aufbau und die fachliche Spezialisierung gaben. So konnten sich die Abi-Beraterinnen und -Berater ein genaueres Bild von zwei Studiengängen machen, die an nicht vielen anderen Hochschulen zu finden sind und die insbesondere wegen ihrer zukunftsorientierten Ausrichtung und hervorragenden Berufsaussichten zu empfehlen sind. Auch ein Einblick in die Labore durfte im Rahmen dieser Berater-Tagung nicht fehlen – dieser führte den Besucherinnen und Besuchern vor Augen, wie hochmodern die OTH Amberg-Weiden für die praxisbezogenen Studieninhalte ausgestattet ist. Organisiert wurde die Berater-Tagung vom Studien- und Career Service der OTH Amberg-Weiden.

 

Nach oben