Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Weißes Licht besteht aus vielen Farben

| Hochschulkommunikation, Junge Hochschule, Veranstaltungen | Kinder-Uni

Komplizierte Phänomene kindgerecht erklärt und dabei die Lust auf Technik wecken – Die Kinder-Uni der OTH Amberg-Weiden hatte diesmal das Thema „Wunder des Lichts – woher kommt der Regenbogen?“. Anhand einfacher Experimente erfuhren die rund 35 Kinder mehr über die Phänomene des Lichts.

Rot, gelb, blau – Mit diesen Grundfarben kann man alle Farben abbilden...

Licht ist mehr, als wir sehen können. Licht ist schnell, Licht kann gebrochen werden, Licht überträgt Energie und weißes Licht, ist eigentlich nicht nur weiß. Diplomphysiker Manfred Bauer zeigte bei der Kinder-Uni unter anderem, wie sich die Lichtstrahlen der Sonne in die vielen bunten Farben des Regenbogens aufspalten.

Die Kinder-Uni der OTH Amberg-Weiden findet in regelmäßigen Abständen statt. Wer möchte, bekommt wie die großen Studierenden auch einen Studienausweis. Für jede besuchte Vorlesung erhält man dann einen Stempel und nach sechs Vorlesungen wartet eine „Mini-Bachelor“-Urkunde.

... wie das funktioniert, erklärt Diplomphysiker Manfred Bauer.

Anschauliche Experimente fesseln die jungen Studierenden.

Nach oben