Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„Technoptikum“ weckt Neugier

| Hochschulkommunikation, Junge Hochschule

„Darf ich das zum Nachbauen fotografieren?“ „Aus welchem Material ist das?“ – Beim Techniktag für die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe der Naabtal-Realschule Nabburg löste die Technikausstellung „Technoptikum“ von Dipl.-Phys. Manfred Bauer, wissenschaftlicher Mitarbeiter der OTH Amberg-Weiden, lebhaftes Interesse aus.

Experiment aus dem Bereich Wasserkraft

SchülerInnen für MINT-Themen begeistern und im MINT-Bereich fördern – beim Techniktag erhielten die SchülerInnen einen Einblick in die Fächer Physik, Chemie, Robotik sowie Technik. Mit Funktionsmodellen aus den Bereichen Wasserkraft, Windkraft, Sonnenenergie und weiteren erklärte Manfred Bauer sehr anschaulich, wie die jeweilige Technik funktioniert. Viele der Versuchsaufbauten sind aus Alltagsgegenständen entstanden und regen zum Nachmachen an.

Zum Abschluss des gelungenen Techniktags ließ Manfred Bauer eine Wasserrakete auf dem Sportplatz für alle SchülerInnen der Schule in Luft steigen.

Versuch: Das Ei in der Flasche

Start der Wasserrakete

Nach oben