Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neuer Förderpartner stärkt Deutschlandstipendium

| Hochschulkommunikation, Preise und Stipendien

Das Deutschlandstipendium berücksichtigt neben hervorragenden Leistungen im Studium auch das ehrenamtliche Engagement der Studierenden. Der seit Herbst laufende Förderdurchgang an der OTH Amberg-Weiden konnte nun durch einen neuen Förderpartner weiter gestärkt werden: das Unternehmen Ambros Schmelzer & Sohn GmbH & Co KG aus Waldershof. Damit unterstützen nun 29 Förderpartner 49 Stipendiatinnen und Stipendiaten.

Helmut Keck, einer der beiden Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Schmelzer, kam an die OTH in Amberg, um gemeinsam mit der Hochschulleitung die Deutschlandstipendiumurkunde an „seine“ Stipendiatin Natalie Scheufler zu überreichen.

Nach oben